Hauskauf mit smarter Finanzierung

In der heutigen Zinssituation und dem sehr umworbenen Immobilienmarkt ist es wichtiger denn je, dass deine Finanzierung smart genug ist, um die neue Herausforderungen zu meistern.
Die unterschiedlichen Formen der Finanzierung bieten unterschiedliche Vorteile, dennoch haben alle meine Vorschläge eine:

  • längere Zinsfestschreibungen, um das Risiko der steigenden Zinsen so weit wie möglich an den Schluss der Laufzeit zu verbannen,
  • besonders hoche Sondertilgungen, wenn der Boni, das Weihnachtsgeld oder die Steuerrückerstattung höher ausfallen als sonst,
  • hohe und vor allem flexible Tilgungsraten, denn manchmal verschieben sich Dinge im Leben und eine Anpassung ist notwendig,

WICHTIG: Wir suchen das Institut, dass dich zu deinen Konditionen nimmt und nicht andersrum.


 

Schon eine Immobilie in Sicht?

In unserem Kurzcheck können wir dir schon vorab sagen wie dein Budget ist und ob du dir deine bereits ausgesuchte Immobilie leisten kannst. Dafür musst du uns nur ein paar Angaben machen.

Kurzcheck

Objekt ist unbekannt?

Du wünscht dir deine eigenen vier Wände, kennst aber dein Budget nicht? Wir helfen dir bei deiner maximalen Darlehenssumme, die du dir leisten kannst, ohne dich zu übernehmen.

Summe

Projekt ist größer

Ups, da hat die Kalkulation wohl nicht ganz gepasst und die freistehende Badewanne war etwas teurer. Wir helfen dir dabei noch zusätzliches Kapital zu deiner Finanzierung aufzunehmen. 

Nachschuss


 

Auf ein Blick

Unser Überblick zeigt die kumulierten Zinsen, das Verhältnis Zins/Tilgung, die Restlaufzeiten bei unterschiedlichen Zinsszenarien im Anschluss der Finanzierung und die rechnerische Gesamtlaufzeit.

Überblick

Zins-Tilgung

Im Zins-Tilgungs-Plan kannst du genau ablesen, wie sich das Verhältnis der gezahlten Zinsen zu der Höhe der Tilgung verändert. Außerdem wird die gesamte kalkulatorische Laufzeit angezeigt.

Tilgungsplan

Im Anschluss

Die ersten Jahr(zehnt)e der Finanzierung sind rum. Wie wirken sich unterschiedliche Zinsniveaus auf meine Restlaufzeit aus? Wir zeigen euch heute schon vier unterschiedliche Szenarien auf.

Folgefinanzierung


 

Sanierung

Das energieeffizientes Sanieren wird von der KfW-Bank mit bis zu 100.000 € je Einheit gefördert. Zusätzlich gibt es Tilgungszuschüsse.

KfW-Kredit 151

Renovierung

Lass dir den Umbau deines Badezimmers oder die Reduzierung der Barrieren oder eine Einbruchmeldeanlage vom Staat bezuschussen.

KfW-Kredit 159

Eigentum

Für Dich als Privatperson hält die KfW-Bank bis zu 50.000 € für den Erwerb von Eigentum zu einem sehr günstigen Zinssatz bereit.

KfW-Kredit 124

Bauen

Für den Bau eines Niedrigenergiehaus bekommst du bis zu 100.000 € Förderung vom Staat und wenn du noch mehr willst bis zu 15.000 € Tilgungszuschuss.

KfW-Kredit 153

Photovoltaik

Mit deinem Dach verdienen und die Stromkosten reduzieren. Die Photovoltaik- anlage wandet die kostenfreie Sonne in Strom um und reduziert deine Kosten.

KfW-Kredit 274

Speicher

Mach dein Strommanagement noch smarter und installier dir einen Batteriespeicher, um den überschüssigen Strom für den späteren Gebrauch zu speichern.

KfW-Kredit 275

Einfach kontaktieren

069 9075 6003