Neubauvorhaben 2017

Mein Kunde hatte in 2016 den Zuschlag für das gewünschte Grundstück in seinem Ort bekommen. Da er aber noch nicht vor hatte zu bauen (Familienplanung hat es (noch) nicht zugelassen) haben wir den Kauf des Grundstückes durch ein variables Darlehen finanziert. Es kann quartalsweise abgelöst werden. Wir warten nun bis sich das neue Familienmitglied eingewöhnt hat, der Wechsel seiner Arbeitsstelle durch ist und sich das Eigenkapital durch fleißiges Sparen erhöht hat. 

Manchmal ist noch nicht die Zeit zum Bauen gekommen und man muss den Wunsch nach einem Kredit ausschlagen.

Zinsbindung: variabel, eff. Zins: 2,75 %, Tilgungsrate: 2,0 %, Sondertilgung: nicht notwendig, da abgelöst wird

Kauf Eigentumswohnung 2016

Meine Kundin kaufte Ihre Dachgeschosswohnung mit Blick über die Stadt von einer Freundin ab. Als Beamtin sollte es in der Regel keine Bonitätsprobleme geben, doch hatte ihre Hausbank im letzten Moment den Rückzug gemacht. Das Kapital auf dem Girokonto war etwas knapp, da die Grunderwerbssteuer, der Notar und - natürlich - der Makler bezahlt werden musste. Mit Hilfe der Schwester konnte noch etwas Eigenkapital herangeschafft werden und die von mir ausgesuchte Bank hat innerhalb von drei Tagen den Zuschlag gegeben. 

Zinsbindung: 15 Jahre, eff. Zins: 2,53 %, Tilgungsrate: 3,0 %, Sondertilgung: 5 % (jederzeit möglich)

Kauf Bestandsimmobilie 2016

Mein Kunde hatte klare Vorstellungen über die Finanzierung seines Reihenmittelhauses in der Mainmetropole. Er wollte einen Vertrag mit hohe Sondertilgung,  lange Laufzeit und flexibler Tilgungsrate. Zusätzlich haben wir eine Risikolebensversicherung in Höhe des Kreditvolumens auf ihn und seine Frau abgeschlossen. Es war ausreichend Eigenkapital für alle Nebenkosten und einen Teil des Kaufpreises vorhanden und eine große private Krankenversicherung gab meinem Kunden nur zu gerne den Kredit.

Zinsbindung: 20 Jahre, eff. Zins: 2,06 %, Tilgungsrate: 2,50 %, Sondertilgung: 10 % (jederzeit möglich)

Forwarddarlehen 2015

Höchste Zeit das alte Darlehen aus 2007 mit einem Zinssatz von über 4 % durch ein günstigeres Darlehen zu ersetzen. Zwei Jahre vor Ablauf konnten meine Kunden bei einer Pensionskasse die Zinsen sichern und den alten, teuren Vertrag ablösen. Das neue Darlehen ist mit einer vollständigen Rückzahlung der Kreditsumme gerechnet und meine Kunden brauchen sich über Anschlussfinanzierung oder Zinsänderungen keine Sorgen mehr machen.

Zinsbindung: 20 Jahre, eff. Zins: 2,41 %, Tilgungsrate: 3,91 %, Sondertilgung: 10 % (jederzeit möglich)